Wanderurlaub am Achensee

Die Region Achensee zählt zu den schönsten Wandergebieten in ganz Österreich. Zwischen zwei Gebirgszügen – dem Karwendel und dem Rofan – gelegen, birgt die Region ein atemberaubendes Panorama und wunderschöne Wanderstrecken. Sowohl für passionierte Bergfexe als auch für Gelegenheitswanderer und Familien bietet die Region einiges. Ihr Hotel Bergland in Pertisau am Achensee ist Ihre entspannende Unterkunft im aktiven Wanderurlaub.

Wandern am Achensee: So gestaltet sich Ihr Wanderurlaub

Wanderungen am Achensee gestalten sich vielfältig. Am Ostufer erwartet Sie beispielsweise die Erfurter Hütte, die bequem mit der Rofanseilbahn erreichbar ist und von welcher aus zahlreiche Wanderwege starten, einer schöner als der andere. Oder aber man wagt den Aufstieg zum Ebner Joch und feiert dort den Gipfelsieg. Entdecken Sie die Vielfalt des Wanderns am Achensee.

Entlang des Westufers des Achensees, wo auch unser Haus das Hotel Bergland gelegen ist, erreicht man weitere Täler, die in das Karwendelgebirge hineinführen. Vom Zwölferkopf aus etwa erhascht man einen Blick auf den Achensee sowie in das Dristenautal. Außerdem sind das Falzthurntal und das Gerntal von Pertisau aus erreichbar. Ambitionierte Wanderer zieht es von hier auch aus in den Großen Ahornboden, der ein faszinierendes Relief aus weiter Ebene und schroffem Gebirge bildet.

Wanderrouten im Vorhinein in der interaktiven Wanderkarte einsehen

Sie können sich bereits im Vorhinein die schönsten Routen für Sie persönlich für Ihren Wanderurlaub am Achensee heraussuchen, oder bei uns im Hotel Bergland bei einem gemütlichen Glas am Abend die Wanderung für den nächsten Tag planen. Um sich unsere Wanderregion schon vorab anzusehen, können Sie online in der interaktiven Wanderkarte Ihre Lieblingsrouten bereits jetzt raussuchen.

Direkt hinter Pertisau erstreckt sich der weite Naturpark Karwendel, der seit über 90 Jahren Naturschutzgebiet ist und mit seinen Almen, Graten, Karen, Tälern und Flüssen seit jeher fasziniert. Das Gebirgsgebiet in den nördlichen Alpen erstreckt sich bis zur Isar im Norden und bis knapp nach Seefeld im Westen. Im Süden bildet der Inn die Grenze und im Osten bildet der Achensee den Abschluss.

Mehrtägige Wanderung im Karwendel

Wie wäre es beispielsweise mit einer mehrtägigen Wanderung durch das Karwendelgebirge – von Pertisau aus haben Sie einen der besten Startplätze für eine solches Unterfangen.

Ihr wöchentliches Wanderprogramm

Bergführer, ©Achensee Tourismus

Bei geführten Wanderungen lernen Sie die Berge neu kennen. ©Achensee Tourismus

Wenn Sie gar nicht so genau wissen, ob Sie das Wandern im Karwendel dem im Rofan vorziehen und sich eigentlich auch lieber auf Ortskundige verlassen, dann haben wir etwas für Sie. Die Region Achensee bietet nämlich die ganze Woche ein abwechslungsreiches und für Gäste des Hotel Bergland kostenloses Wanderprogramm an.

So wird Ihr Wanderurlaub am Achensee auch ohne langes über Wanderkarten brüten zu einem aktiven und sportlichen Erlebnis. Sie müssen nicht lange überlegen und auskundschaften, das macht schon Ihr Wanderführer für Sie. Haben Sie die Wahl zwischen verschiedensten Themen. Ob Sie die Natur und was sie birgt besser kennen lernen, oder Gipfel erklimmen möchten – das Wanderprogramm hat für jeden Geschmack etwas parat.

 

Wanderurlaub in Pertisau am Achensee: Unsere Pauschalen und Angebote

Sie planen Ihren Wanderurlaub am Achensee, haben aber noch keine Unterkunft gefunden? Dabei können wir Ihnen behilflich sein. Unser Haus, das Hotel Bergland in Pertisau am Achensee, heißt Sie und Ihre Familie inklusive Wanderausrüstung aufs herzlichste willkommen! Wir sind eines der bestgelegenen Hotels am Achensee mit einem direkten Seeblick und die Karwendel Bergbahn und andere wichtige Ausgangspunkte liegen in Fußnähe.

Unsere attraktiven Angebote und Pauschalen für Ihren Wanderurlaub gestalten die Buchung und Planung unkompliziert und den Urlaub selbst preiswert. Besonders im Frühling, Frühsommer und Herbst können Sie bei uns zum Wandern am Achensee besonders günstig unterkommen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Das erwartet Sie auf den Wanderwegen um den Achensee

Die Vielfalt der Wanderwege rund um Ihr Urlaubshotel Bergland macht es möglich, dass hier jeder die passende Tour für sich und seine Fähigkeiten findet. Der erfahrene Wanderer wird in seinem Wanderurlaub am Achensee die anspruchsvollen Wege zu schätzen wissen, die ihn über Berge und durch Täler führen. Familien mit Kindern hingegen oder auch Menschen, die kurze Strecken bevorzugen, werden auf den familienfreundlichen Wander- und Spazierwegen das Wandern am Achensee genießen.

Wanderung am Achensee entlang, ©Achensee Tourismus

Natürlich können Sie auch den Achensee entlang wandern. ©Achensee Tourismus

Den Achensee umrunden

Eine schöne Wanderung bietet sich beispielsweise um den Achensee an. Am Westufer des Achensees, von Pertisau bis Achenkirch, verläuft eine Strecke entlang des Achensees, die sich in 2h20 über insgesamt etwa 465 Höhenmeter bergauf bewältigen lässt und Sie über unterschiedliche Terrains führt.

Sie können direkt vom Hotel aus mit einem Spaziergang durch Pertisau starten. Der Wanderweg führt Sie anschließend am Ufer des Achensees entlang. Früher oder später gelangen Sie zur Gaisalm, wo Sie einkehren und sich stärken können. In Achenkirch angekommen, können Sie die Tour mit einer Schiffsfahrt am Achensee zurück nach Pertisau verbinden.

Dalfazer Wasserfall, ©Achensee Tourismus

Spannendes Wanderziel ist der Dalfazer Wasserfall. ©Achensee Tourismus

Highlight Wasserfall: Wanderurlaub am Achensee mit Kindern

Die Umgebung mit ihrer atemberaubenden Landschaft macht einen Wanderurlaub am Achensee zu etwas ganz Besonderen. Denn kaum irgendwo sonst in Europa harmonieren Natur und Tourismus so gut miteinander wie hier in dieser Region in Tirol.

So kann man beispielsweise im Rofan den Dalfazer Wasserfall bestaunen, der für alle Wasserfallbegeisterten erreichbar und besonders im Frühling durch die höheren Mengen des Schmelzwassers besonders eindrucksvoll ist.

Almwanderungen in einem der schönsten Wandergebiete Österreichs

Lieben Sie das saftige Grün der Almen und genießen Sie gern die ein oder andere Gaumenfreude in der Sonne auf der Terrasse, dann sind Sie auf einer Almwanderung bestens aufgehoben. Eine relativ steile Version der Almwanderung führt beispielsweise im Karwendel zur Plumsjochhütte. Eine andere führt im Rofan zur Dalfazalm, wo man sich jeweils mit Schmankerl und Köstlichkeiten stärken kann.

Wandern im Herbst und Winter

Schneeschuhwandern in den Karwendeltälern, ©Achensee Tourismus

Im Winter haben Sie genauso die Möglichkeit zum Wandern. ©Achensee Tourismus

Pertisau in Tirol präsentiert sich zusammen mit der Region am Achensee als eines der schönsten Ziele für einen Wanderurlaub. Auf Wanderwegen mit einer Länge von insgesamt fast 500 Kilometern werden Sie durch Naturschutzgebiete, über Berge und durch Täler geführt.

Auch im Herbst und Winter bieten sich viele dieser Wanderwege an, um die Landschaft zu genießen. Gerade im goldenen Herbst hat das Panorama eine einzigartige Charakteristik, die sich im Winter in erfrischendes Unschuldsweiß taucht. In der Jahreszeit, in der die Tage etwas kürzer werden, bietet sich körperliche Aktivität umso mehr an. Wie wäre diese besser verbracht als beim Wandern am Achensee?

Aktivurlaub im Karwendelgebirge: in Ihrem Hotel Bergland in Pertisau

Plumsjochhütte, ©Achensee Tourismus

Die Plumsjochhütte wartet mit alpinem Ambiente auf Sie. ©Achensee Tourismus

Ganz gleich, wie Sie Ihren Wanderurlaub am Achensee gestalten möchten, unsere Mitarbeiter im Hotel Bergland stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sie geben Ihnen Tipps oder versorgen Sie mit einem Glas Wein zur Inspiration. Wählen Sie bei Ihren Wanderungen aus den schönsten Zielen und besuchen und erkunden Sie beispielsweise den Zwölferkopfsteig, den Forstweg Bärenbadalm oder das Plumsjochhütte.

Auf allen Wanderwegen laden Sie gemütliche Gasthäuser zum Rasten und Verweilen ein. Am Ende des Weges wartet auf Sie meist eine Aussichtsplattform, auf der Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die Umgebung genießen können. Nach Ihrer Rückkehr ins Hotel Bergland entspannen und erholen Sie dann in unserer Wohlfühloase mit Sauna oder berichten in unserer gemütlichen Hotelbar von Ihrer Tour.

 

PreislisteAngeboteKontakt