Urlaub
am Achensee

HOTEL BERGLAND

Urlaub am Achensee, dem Tiroler Meer

Es gibt sie tatsächlich noch – die Regionen, die touristisch erschlossen sind, aber immer noch den Charme des Unberührten und Friedlichen ausstrahlen. Ein solcher Ort ist die Achensee-Region, die zwischen dem Rofan- und dem Karwendelgebirge in malerischer Umgebung liegt.

Der Achensee ist Tirols größter See und hat den Beinamen „Tiroler Meer“. Dieser kommt nicht von ungefähr, denn mit seiner beachtlichen Größe von 6,8 km² thront er auf einer Höhe von 929 m über dem Meeresspiegel. Durchschnittlich 67 m tief liegt seine maximale Tiefe bei stolzen 133 m.

Wenn Sie wissen wollen, wie Sie Ihren Urlaub am Achensee bestmöglich gestalten können, dann sind Sie hier genau richtig. Wir vom Urlaubshotel Bergland in Pertisau kennen die Gegend wie unsere Westentasche und führen Sie in diesem Beitrag durch die Vielfalt der Achensee-Region.

GELUNGENER

Sommerurlaub am Achensee

Im Sommer können Sie am Achensee wandern, tauchen, walken, Rad fahren und noch vieles mehr. Erleben Sie die traumhafte Umgebung bei schönem Wetter und besuchen Sie beispielsweise den Zwölferkopf mit seiner Aussichtsplattform, die Ihnen einen atemberaubenden Ausblick auf die Umgebung gewährt.

Aber es gibt noch mehr Aktivitäten für einen gelungenen Sommerurlaub am Achensee. Werfen Sie mit uns gemeinsam einen genaueren Blick auf unsere schöne Region und entdecken Sie neue Möglichkeiten diese im Sommer zu erkunden und zu genießen.

AB IN DIE BERGE

Wandern am Achensee

Sommerbeschäftigung Nummer 1 in unserer Region ist zweifelsohne das Wandern. Während man mehr oder weniger viele Höhenmeter absolviert, erwarten Sie auf der Strecke eine umwerfende Fernsicht und eine abwechslungsreiche Natur und Pflanzenwelt. Auf den weitläufigen, gut gepflegten und perfekt ausgeschilderten Wanderwegen wird Ihr Wanderurlaub am Achensee zu einem wahren Erlebnis.

Wen es nach einer extra Portion Spannung dürstet, der kann seine Wanderung mit einer Fahrt mit dem Skyglider AirRofan verbinden. Die Besucher können hier wie ein Adler durch die Lüfte schweben und die wunderbare Landschaft der Achensee-Region aus einer ganz neuen Perspektive kennenlernen. Ein einzigartiges Gefühl von Freiheit – inklusive Nervenkitzel – ist garantiert.

IN DEN WÄLDERN

Mountainbiken & Klettern rund um den Achensee

Sie wollen die Berge einmal anders erlebeben? Wie wäre es dann mit einer Mountainbike-Tour in die umliegenden Wälder? Die kilometerlangen beschilderten Strecken können mit den eigenen zwei Rädern oder einem ausgeliehenen Bike gut befahren werden. Egal ob Sie sich weit in die Höhe wagen, oder lieber im flachen Gelände bleiben – die Urlaubsregion Achensee bietet jedem Radfahrer puren Freizeitspaß.

Kraxelnde Bergfexe kommen zudem auf Klettersteigen und im Klettergarten voll auf ihre Kosten. 250 verschiedenen Kletterrouten stehen Kletterenthusiasten – und jenen, die es noch werden wollen – im Klettergebiet Rofan und Karwendelgebirge zur Verfügung. Direkt am Felsen werden diverse Kletterkurse und geführte Kletterausflüge angeboten. Wer lieber kleiner anfangen will, für den ist ein Besuch im Hochseilgarten in Achenkirch bestens geeignet.

IN DER LUFT

Paragliding hoch über dem Achensee

Kaum eine Region eignet sich besser zum durch die Luft segeln, als die Achensee-Region. Sowohl die Aussicht als auch die thermischen Gegebenheiten zwischen den Bergen könnten für das Paragliding kaum besser sein. Nur 5 Gehminuten von unserem Hotel entfernt bringt Sie die Karwendelbahn auf den Zwölferkopf – dem Ausgangspunkt der beliebten Tandemflüge.

Wer bereits ein erfahrener Paragleiter ist, den bringt die Rofanseilbahn zum Rofan-Startgebiet. Dort warten etwas anspruchsvolleren Windverhältnisse, aber gleichzeitig auch ein atemberaubender Ausblick auf die schönsten Berge der Region auf Sie.

NEUES AUSPROBIEREN

Weitere Sportarten für Ihren Achensee-Urlaub

Der größte See Tirols ist unter Seglern, Surfern und Kitesurfern bekannt und sehr beliebt. Sie nutzen die günstigen Winde an den Nachmittagen und erfreuen sich an der Weitläufigkeit und der hervorragenden Wasserqualität des Sees.

Im Sommer stehen bei vielen Urlaubern und Einheimischen das Schwimmen und Tauchen auf dem Programm. Dafür dürfen Sie jedoch nicht allzu kälteempfindlich sein, denn sogar im Sommer hat der Achensee selten eine Wassertemperatur über 22°C. Das ist zwar frisch, aber an heißen Sommertagen genau die richtige Abkühlung.

Weitere beliebte Sportarten jenseits des Wassers sind Tennis, Golf, Nordic Walking und Reiten. Die Infrastruktur in der Region macht es möglich, alle diese Sportarten in Form von Kursen kennenzulernen oder als echte Könner nach Lust und Laune auszuüben. So wird Ihr Urlaub am Achensee zu einem abwechslungsreichen Erlebnis.

BESONDERER TRANSPORT

Achenseeschifffahrt & Achenseebahn

Wer seinen Urlaub am Achensee verbringt, für den ist eine Achenseeschifffahrt ein Muss. Die Achenseeflotte umschifft den gesamten Achensee, damit Sie vom Wasser aus die schönsten Plätze des Sees entdecken können. Zusteigen können Sie an sechs verschiedenen Anlegestellen, auch in der Nähe unseres Hotels. Wer sein Boot lieber mit eigener Muskelkraft vorwärts bewegt, der kann sich bei einem den vielen Bootsverleihe ein Ruder- oder Tretboot ausleihen.

Eine einzigartige Fortbewegungsmöglichkeit und gleichzeitig eine Verbindung von Jenbach bis zum Achensee ist die Achenseebahn. Bereits mehr als 100 Jahre alt, kutschierte sie damals wie heute Reisende vom Jenbacher Bahnhof zum Tiroler Meer hinauf. Heute bildet die Zahnradbahn eine der spannendsten Attraktionen des Achensees.

für mehr Abwechslung

Schlechtwetterprogramm rund um den Achensee

Die Region rund um dem Achensee hat auch bei Schlechtwetter einiges zu bieten. Neben den altbewährten Wellness- und Kaffeehausprogrammen bieten sich bei weniger berauschendem Wetter zahlreiche Ausflüge und Besichtigungen an.

Wenn Sie gerne einmal einen Blick hinter die Kulissen einer Edelbrennerei oder Bierbrauerei werfen möchten, dann können Sie das bei ausgewählten Betrieben in der Umgebung tun. Auf die Spuren von religiösen Mythen und Volksheiliger begeben Sie sich im Notburga-Museum in Eben am Achensee.

Wer sich für alte Handwerkskunst und das bäuerliche Leben in den Bergen interessiert, dem legen wir einen Besuch in der Achenseer Museumswelt und im Heimatmuseum Sixenhof ans Herz. Sie machen einen Zeitreise in die Ära vor Elektrizität und fließendem Wasser, die mit Sicherheit auch Ihren Kindern gefallen wird.

SOMMERSPASS FÜR DIE KLEINSTEN

Achensee-Sommerurlaub mit Kindern

Im Sommer können Familien einen spannenden Urlaub am Achensee verbringen. Für Ihren Nachwuchs gibt es in der Region tolle Kinder- und Jugendprogramme, bei denen sie abwechslungsreiche Abenteuer rund um den Achensee erleben können.

Für gemeinsame Aktivitäten mit der ganzen Familie empfehlen wir Ihnen eine kinderfreundliche Familienwanderung durch den Naturpark Karwendel. Aber auch gemeinsame Surf- und Segelkurse versprechen großen Spaß.

ZAUBERHAFTER

Winterurlaub am Achensee

In Ihrem Winterurlaub am Achensee haben Sie unendlich viele Möglichkeiten zum Skifahren, Snowboarden oder Langlaufen. Kilometerlange Abfahrten und etliche Loipen begeistern die Abfahrer genauso wie die Langläufer. Für Kinder, Jugendliche und Familien stehen außerdem Rodelbahnen der Extraklasse zur Verfügung. Und wer es romantisch mag, der kann sich beim Schlittschuhlaufen oder einer gemütlichen Pferdeschlittenfahrt verzaubern lassen.

AUF ZWEI BRETTERN

Langlaufen & Skifahren im Wintersportgebiet

Ski- und Snowboardfans aufgepasst: Die Wintersportregion Achensee ist genau das Richtige für euch! Schneebedeckte Hänge, naturbelassende Gipfel und unzählige Pisten bietet alles, was das schneeverliebte Herz begehrt. Kommt dann bei der Abfahrt noch der wundervolle Ausblick dazu, kann der Skiurlaub am Achensee kaum noch besser werden.

Erfahrenere Skifahrer nehmen am besten die Karwendel-Bergbahn und begeben sich auf die Sonnenterrasse des Zwölferkopfs. Anfängern und Kindern steht für ihre ersten Schwünge direkt neben unserem Hotel eine Übungswiese mit drei Skiliften bereit, die von den Gästen unseres Hauses kostenlos benutzt werden kann. Auch für Skitourengeher hält das Rofan- und Karwendelgebirge einige Highlights bereit.

Wer lieber in der Ebene auf zwei Brettern fährt, dem wird auf den etwa 200 Loipenkilometern im Karwendelgebirge bestimmt nicht langweilig. Gleich neben unserem Langlauf-Hotel befindet sich der Einstieg zur Langlaufloipe. So können Sie ganz ohne Stress und langer Anfahrt direkt loslegen.

SPASS PUR

Snowkiten & Rodeln im Achensee-Urlaub

Wer sich schon einmal bei einem Sommerurlaub vom Kitesurfen begeistern lassen hat, der wird im Winter erst Augen machen. Denn auch in der kalten Jahreszeit sind die Winde ideal, um sich von ihnen auf einem Snowkite über den Schnee tragen zu lassen. An der Snowkiteschule am Achensee können Sie die Basics dieser spannenden Sportart kennlernen.

Wenn Sie es doch lieber etwas ruhiger angehen wollen, dann sollten Sie sich das Rodeln am Achensee nicht entgehen lassen. Fünf Naturrodelbahnen begeistern hier Klein und Groß. Für nur wenige Euro ist Ihnen ein ganz besonderer Winterspaß gewiss. Einige Strecken sind sogar nachts geöffnet, was ein ganz besonderes Rodelerlebnis inmitten der Tiroler Berge verspricht.

OHNE SKIER

Winterwanderungen & Pferdeschlittenfahrten rund um den Achensee

Ein Winterurlaub am Achensee ist natürlich auch ohne Ski und Rodel möglich. Beim Winterwandern und bei ausgedehnten Schneeschuhwanderungen findet man sich inmitten eines beeindruckendem Bergpanorama wieder und kann sich vom Anblick der verschneiten Wälder verzaubern lassen. Urige Berghütten runden das Gesamtbild ab und laden zum Verweilen ein. Zudem sorgen sie mit ihren kulinarischen Schmankerln für eine leckere Stärkung nach einer anstrengenden Schneewanderung.

Bei guter Schneelage haben Sie in Ihrem Achensee-Urlaub besonders großes Glück. Dann werden nämlich die Pferde vor den Schlitten gespannt. In einem gemütlichen Tempo geht es dann durch das verschneite Winterwunderland der Achensee-Region. Ein zauberhaftes Erlebnis – nicht nur für frisch Verliebte.

SCHNEESPASS FÜR DIE KLEINSTEN

Achensee-Winterurlaub mit Kindern

Im Winter gibt es für Familien am Achensee ein breitgefächertes Angebot. Besonders Wintersportbegeisterte kommen voll auf ihre Kosten, denn das Ski- und Langlaufgebiet der Region ist perfekt auf Kinder und Familien ausgerichtet.

Ein besonderes Highlight sind außerdem die fünf Naturrodelbahnen, die ein rasantes oder auch gemütliches Urlaubserlebnis bieten. Für Entspannung nach einigen aufregenden Tagen sorgt dann das kinderfreundliche Wellnessangebot des Atoll Achensee.

DER ACHENSEE

Ganzjährig ein schönes Urlaubsziel

Wie Sie bereits sehen konnten, ist ein Urlaub am Achensee immer eine gute Wahl. Ob im Winter oder im Sommer – hier gibt es viele Möglichkeiten, Ihren Achensee-Urlaub unvergesslich zu machen. Einige Aktivitäten und Ausflüge sind ganzjährig eine wunderbare Abwechslung. Im Folgenden stellen wir Ihnen einige unserer Favoriten vor.

ABSEITS VOM ACHENSEE

Sehenswürdigkeiten & Ausflugziele in Tirol

Neben den vielen sportlichen Aktivitäten ist an manchen Tagen ein Tagesauflug eine willkommene Abwechslung. In Tirol stehen Ihnen dafür unzählige Sehenswürdigkeiten zu Verfügung, die sich perfekt für eine gemütliche Besichtigung eignen.

Etwa sind die berühmten Kristallwelten in Wattens nicht weit vom Achensee entfernt, genauso wenig wie das Silberbergwerk in Schwaz oder Schloss Tratzberg in Stans. Für ein klein wenig städtischeres Flair und Sightseeing ist Innsbruck mit seinem Goldenen Dachl und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten nur eine dreiviertelstündige Autofahrt entfernt.

ZUR ERHOLUNG

Wellness im Atoll Achensee

Zwischen den ganzen aufregenden Aktivitäten braucht man manchmal einen Tag als Verschnaufpause, um wieder so richtig Energie zu tanken. Das Atoll Achensee ist mit seinem vielfältigen Wellness -und Sportangebot der perfekte Ort für ein paar entspannende Stunden. Das Bad inklusive mehrerer Schwimmbecken, SPA, Fitness- und Familienbereich ist das perfekte Rundumpaket für die ganze Familie.

Da es sich um einen Partnerbetrieb unseres Hauses handelt, erhalten alle unsere Gäste beim Vorweisen ihrer Gästekarte (=AchenseeCard) 10% Ermäßigung auf den Eintrittspreis. Mit der Karte ist auch die Fahrt mit dem Regio-Bus kostenlos, der sie direkt zum Atoll Achensee bringt.

BEI UNS SIND SIE RICHTIG

Ihre Urlaubsunterkunft direkt am Achensee

Unser Hotel Bergland in Pertisau am Achensee hat eine ganz besondere Lage. Freistehend inmitten einer großen Wiese haben Sie einen wunderbaren Blick auf den Achensee und die ihn umschließenden Berge. Mehr Kontrast zum urbanen Dschungel geht fast nicht.

Sind Sie auf der Suche nach einer gemütlichen Unterkunft für Ihren Urlaub am Achensee, dann sind Sie bei uns genau richtig. Unser Hotel liegt nur wenige Meter vom Seeufer entfernt und ist dank dieser Lage der perfekte Ausgangspunkt für sämtliche Aktivitäten am Achensee und in der gesamten Region. Wir freuen uns, Sie bald persönlich bei uns willkommen zu heißen.

WISSENSWERTES

Das könnte Sie auch interessieren

Hotel Bergland Sommer

Preisliste Sommer

Sie wollen einen entspannten Sommer am Achensee genießen? Wir bieten unterschiedliche Tarife für Ihren perfekten Sommerurlaub an.

mehr erfahren

Preisliste Winter

Sie wollen einen zauberhaften Winter am Achensee verbringen? Wir bieten unterschiedliche Tarife für Ihren perfekten Winterurlaub an.

mehr erfahren

Zimmerübersicht

Wir bieten Ihnen diverse Zimmer im Hotel Bergland sowie im Landhaus Obertuschenhof an. Sie sind wahlweise inkl. Frühstück oder HP buchbar.

mehr erfahren