Achensee im Winter

HOTEL BERGLAND

Urlaub am Achensee: Winter im Schnee genießen

Schneebedeckte Berge, klare Winterluft, urige Hütten – und mittendrin thront er: der Achensee. Im Winter herrscht an Tirols größtem See eine ganz besondere Stimmung, die Einheimische und Urlauber aus aller Welt gleichermaßen begeistert. Die Region bietet den perfekten Rahmen für actionreiche Schneeerlebnisse, hat aber auch für Entspannungsurlauber einiges zu bieten.

Unser Hotel Bergland in Pertisau ist die optimale Unterkunft für Ihren Winterurlaub am Achensee. Durch die zentrale Lage ist es der perfekte Ausgangspunkt für diverse Unternehmungen in der gesamten Region. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, was Sie am Achensee im Winter alles erleben können.

SCHNEELANDSCHAFT ERLEBEN

Winterurlaub am Achensee

In den kalten Wintermonaten haben Sie am Achensee schier grenzenlose Möglichkeiten, einen unvergesslichen Winterurlaub zu erleben. Ob Skifahren, Rodeln, Eislaufen oder einfach Wellnessen – ein Urlaub am Achensee im Winter lässt sich genau nach Ihren Vorstellungen gestalten.

Entdecken Sie in den folgenden Abschnitten einige altbekannte und auch die ein oder andere neue Winteraktivität, die Ihren Urlaub am Achensee unvergesslich machen.

DIE BERGE HINUNTERWEDELN

Skifahren am Achensee

Was wäre ein Winter am Achensee ohne Skifahren? Irgendwie unvollständig. Erleben Sie auf 53 Pistenkilometern in vier Skigebieten die winterliche Bergwelt des Achensees und genießen Sie abwechslungsreiche Abfahrten, die Ski- und Snowboardbegeistere ins Schwärmen geraten lassen.

Sie stehen zum ersten Mal auf Skiern? Kein Problem! Das Hotel Bergland liegt direkt an einer kinderfreundlichen Übungswiese mit drei kostenlosen Skiliften, die sich hervorragend für Ski- und Snowboardanfänger jeden Alters eignen. Erfahrenere Skifahrer nehmen am besten die Karwendel-Bergbahn, die sich in unmittelbarer Nähe des Hotels befindet, um sich in steilere Gefilde zu begeben.

Skiurlaub am Achensee

RUHE AUSKOSTEN

Vielfältige Skitouren am Achensee

Skitourengeher lieben schöne Landschaften, die sowohl den gemütlichen Aufstieg als auch die Fahrt ins Tal zu einem Erlebnis machen. Bei uns finden Skitourenbegeisterte genau das: verschneite Gebirgsketten, Skitourenrouten in mehreren Schwierigkeitsstufen und einen unvergleichlichen Panoramablick auf den winterlichen Achensee.

Wem nach dem sportlichen Aufstieg der Hunger überkommt, der kann an einer der vielen urigen Hütten einkehren. Traditionelle Gerichte und Neuinterpretationen echter Klassiker machen den Winterurlaub am Achensee auch zu einem kulinarischen Erlebnis.

Skitouren am Achensee

PERFEKT PRÄPARIERTE LOIPEN

Langlaufen am Achensee

Um auf Skiern den Winter am Achensee zu genießen, muss man nicht zwangsläufig rauf auf den Berg. Beim Langlaufen kann man das einzigartige Zusammenspiel von Berg und See auch im Tal erleben. Ganze 200 Loipenkilometer stehen Ihnen hier zur Verfügung. Und das Beste ist: Der Einstieg zur Langlaufloipe Pertisau befindet sich direkt neben unserem Hotel Bergland – für ein Langlaufen ohne Anfahrtsstress.

Die Loipen werden zumeist mit mehreren Spuren ausgestattet, sodass vielerorts sowohl Skating als auch klassisches Langlaufen möglich ist. 50 Loipenkilometer sind zudem für barrierefreies Schlittenlanglaufen geeignet und eine zwei Kilometer lange Hundeloipe bereitet auch Ihren vierbeinigen Gefährten Spaß.

Langlauf-Hotel am Achensee

WINTERWÄLDER GENIESSEN

Achensee: Wandern im Winter

Eine wunderbare Winteraktivität am Achensee ohne Skier ist das Winterwandern. Auf ausgeschriebenen Routen können Sie hier die schneebedeckten Winterwälder erkunden oder direkt am Achensee entlang spazieren. Das Wandern im Winter eignet sich auch hervorragend für Familienausflüge oder einen ausgedehnten Spaziergang mit Ihrem Hund.

Neben dem klassischen Wandern ist der verschneite Winter am Achensee auch perfekt zum Schneeschuhwandern geeignet. Ausgestattet mit Schneeschuhen und Stöcken können Sie entweder im Tal eine Runde drehen oder sich in die Berge wagen. Aber Achtung: Für Schneeschuhwanderungen am Berg sollten Sie schon etwas Erfahrung mitbringen.

Winterurlaub ohne Ski

ÜBERS EIS GLEITEN

Eislaufen & Eisstockschießen

Selbst wenn der Achensee im Winter klirrend kalt ist, so friert er in der Regel nicht komplett zu. Das heißt aber nicht, dass man rund um den Achensee keine Zeit auf dem Eis verbringen kann. In Pertisau und Umgebung gibt es in der kalten Jahreszeit viele künstlich angelegte Eislaufplätze, die sowohl Erwachsene als auch Kinder lieben.

Ihre Zeit auf dem Eis können Sie aber auch anders verbringen als auch Schlittschuhen. Vielerorts werden Eisbahnen für das Eisstockschießen angelegt. Wer das Eisstockschießen noch nie ausprobiert hat, der sollte diese spannende Aktivität unbedingt im nächsten Achensee-Winterurlaub ausprobieren.

SPASS FÜR GROSS UND KLEIN

Rodeln & Kutschenfahren

Als Abwechslung zu Skifahren & Co. bietet sich auch das Rodeln an. Fünf Naturrodelbahnen stehen Ihnen hier zur Verfügung, die für Groß und Klein größtes Fahrvergnügen garantieren. Einige Rodelbahnen können sogar nachts genutzt werden. Sie werden mit Flutlicht beleuchtet und sind bestens präpariert – perfekt für einen abendlichen Ausflug.

Sind die Wälder am Achensee im Winter tief verschneit, dann werden die Pferde vor den Schlitten gespannt. Die festlich geschmückten Rösser ziehen Sie dann im gemütlichen Tempo im Pferdeschlitten durch die Winterlandschaft. Ob romantischer Ausflug zu Zweit oder Familienabenteuer – eine Pferdeschlittenfahrt ist immer ein besonderes Erlebnis.

Rodeln am Achensee

EXTRAPORTION ADRENALIN

Snowkiten & Paragliden

Adrenalin-Junkies aufgepasst: Wenn ihr die Region Achensee in Tirol im Winter von einer ganz anderen Seite kennenlernen wollt, dann sind Snowkiten und Paragliden perfekt für euch. Das Snowkiten ist dem klassischen Kitesurfen sehr ähnlich – mit dem Unterschied, dass Sie hier nicht auf dem Meer surfen, sondern auf Schnee. Spaß und Action sind hier garantiert.

Dürstet es Sie nach noch mehr Action, dann ist das Paragliden womöglich das Richtige für Sie. Sie starten am Zwölferkopf auf rund 1500 m und fliegen dann in ein bis zwei Stunden hinunter zum Achensee. Einen besseren Ausblick auf die gesamte Region werden Sie kaum finden.

Snowkiten am Achensee

ERHOLEN UND ENTSPANNEN

Winter-Wellnessen am Achensee

Wenn Sie aus dem kalten Schnee wieder ins Hotel Bergland zurückkehren, können Sie sich auf Wärme und Wohligkeit freuen. In unserer hauseigenen Wellness-Anlage, der Bergland Wellness Oase, können Sie Ihre müden Muskeln entspannen und sich in unserer Finnischen Sauna wieder richtig aufwärmen.

Außerdem ist das Atoll Achensee im Winter wie im Sommer bei Wellness-Fans beliebt. Dort können Sie im luxuriösen Penthouse-SPA saunieren oder im Sportbecken ein paar Bahnen ziehen. Ihre Kinder können sich in der Zwischenzeit im Kinderbereich oder auf der Wasserrutsche austoben. Beim Vorzeigen der Gästekarte (=AchenseeCard) erhalten Sie zudem 10 % Ermäßigung auf die Eintrittskarte.

Atoll Achensee

ABWECHSLUNG PUR

Sehenswürdigkeiten rund um den Achensee

Abwechslung zum sportlichen Winter am Achensee bieten einige Sehenswürdigkeiten. Sie können beispielsweise dem Heimatmuseum Sixenhof in Achenkirch, der Achenseer Museumswelt im Maurach oder dem Steinölmuseum in Pertisau einen Besuch abstatten. Dort lernen Sie Kultur, Tradition und Handwerk der Region kennen.

Für einen (Halb-)Tagesausflug eignen sich zudem das Silberbergwerk in Schwarz, wo Sie sich auf die Spuren des Silber-, Gold- und Erzabbaus begeben, sowie die Swarovski Kristallwelten in Wattens, die Sie in die glitzernde Welt der Glasschleifkunst entführen. Ist Ihnen mehr nach einem gemütlichen Altstadtbummel, dann können wir Ihnen die Innsbrucker Altstadt empfehlen.

Ausflugsziele bei Schlechtwetter am Achensee

FAMILIENPARADIES

Achensee-Winterurlaub mit Kindern

Die Region Achensee ist im Winter für Kinder und Erwachsenen gleichermaßen spannend. Für Familienurlaube ist es deshalb eine hervorragende Destination. Rund um den Achensee gibt es viele Kinder- und Jugendprogramme, die den Nachwuchs kindergerecht an diverse Wintersportaktivitäten heranführen.

Ob kinderfreundliche Skipiste, extrabreite Langlaufloipe oder aufregende Kinder-Action im Atoll Achensee – Kinder kommen im Winterurlaub am Achensee in jedem Fall auf ihre Kosten. Und wer es gerne etwas ruhiger angehen will, der kann mit seinen Kindern einfach eine gemütliche Winterwanderung rund um den See machen. Auch dort gibt es einiges zu entdecken.

Familienurlaub am Achensee

PERFEKT FÜR SIE GEEIGNET

Winterurlaub am Achensee in Ihrem Hotel Bergland

Unser Hotel Bergland ist durch seine zentrale Lage in Pertisau der perfekte Ausgangspunkt für alle Winteraktivitäten am Achensee. Bei uns erwarten Sie eine herzliche Atmosphäre, ein zuvorkommendes Personal und einen Winter am Achensee, den Sie und Ihre Familie so schnell nicht wieder vergessen werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann treten Sie gerne mit uns in Kontakt oder buchen Sie gleich online Ihren Winterurlaub am Achensee. Bis bald in Ihrem Hotel Bergland Pertisau, wir freuen uns auf Sie!

Bildquellen:

Bild 1: © fottoo – stock.adobe.com; Bild 2: © F-Stop Production – stock.adobe.com; Bild 3: © AlpLine; Bild 4: © Hörterer Lisa – content.tirol.at; Bild 5: © WoGi – stock.adobe.com; Bild 6: © Achensee Tourismus; Bild 7: © topics – stock.adobe.com; Bild 8: © AlpLine; Bild 9: © Schels Sebastian – content.tirol.at; Bild 10: © AlpLine

WISSENSWERTES

Das könnte Sie auch interessieren

Hotel Bergland Sommer

Preisliste Sommer

Sie wollen einen entspannten Sommer am Achensee genießen? Wir bieten unterschiedliche Tarife für Ihren perfekten Sommerurlaub an.

mehr erfahren

Preisliste Winter

Sie wollen einen zauberhaften Winter am Achensee verbringen? Wir bieten unterschiedliche Tarife für Ihren perfekten Winterurlaub an.

mehr erfahren

Zimmerübersicht

Wir bieten Ihnen diverse Zimmer im Hotel Bergland sowie im Landhaus Obertuschenhof an. Sie sind wahlweise inkl. Frühstück oder HP buchbar.

mehr erfahren